DLG Gold für die ABK Betriebgesellschaft der Aktienbrauerei Kaufbeuren GmbH

Ja so prosaisch kann es klingen wenn man für ein Produkt die DLG-Goldmedaille gewonnen hat. Guckstu hier:  https://www.aktienbrauerei.de/index.php?Internationel-DLG-Qualitaetspruefung5304add07ebb6  2014-02-28 18.13.05 2014-02-28 18.12.50

Denn hier geht es um das Bayerisch Export-Bier der Aktienbrauerei Kaufbeueren AG das 2014 den Goldenen DLG Preis gewonnen hat.  (Mehr zu diesem “Wettbewerb” gibt es hier: https://bierausbayern.wordpress.com/2013/07/23/die-dlg-veroffentlicht-2013er-bier-testergebnisse-als-buch/)

Das Etikett zeigt sehr prominent Schloss Neuschwanstein. Macht im Allgäu natürlich Sinn, lässt aber auch den Verdacht aufkommen man möchte das Bier unbedarften Touristen aus Fernost und Amerika andrehen.

Das Bier kommt in einer 0,5 l Bügelverschluss-Flasche in die Geschäfte, hat 5,2 % vol. alc. und ist gar nicht mal schlecht.

Optik: Goldene Farbe, klar und mit grobporigem, weißem Schaum der gut am Glas haftet.

Aroma: Leicht (teigig-)säuerlich, Getreide, Kräuter & Hopfen, etwas Citrus.

Rezenz: Angenehm-soft.

Antrunk: abgerundet, vollmundig, weich, sortentypisch

Nachtrunk: rund und ausgewogen, harmonisch, mit nicht anh. Bittere.

Mein Prädikat: So dermaßen betont weich und mild und süffig das man unwillkürlich denkt: Haben die Crew Republic Jungs bisher im Allgäu gearbeitet ? Nicht schlecht aber auch ohne jede Ecke und Kante.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s