Tasting: C.W. Hefe-Weissbier von der Brauerei Carl Wittmann, Landshut

Nach dem Märzen-Bier (https://bierausbayern.wordpress.com/2013/06/29/tasting-wittmann-landshuter-hochzeits-marzen/) jetzt ein Tasting vom Hefeweissbier der Landshuter Brauerei C. Wittmann.

C. W. Hefe-Weissbier Wittmann

Das schreibt die Brauerei über ihr Bier:

Naturtrüb und spritzig!

Unfiltriert mit feiner Hefe: die naturtrübe Spezialität ein spritziger Vertreter der über hundertjähigen Weißbier-Tradition.

Stammwürze 12,5 %
Alkoholgehalt 5,3 % vol.

Naja das ist jetzt nichts wirklich Neues / Ungewöhnliches / Besonderes in Sachen Weizen. Mehr über die Brauerei findet man übrigens hier: http://www.brauerei-wittmann.de

Die Gestaltung des Etiketts ist zumindest leicht ungewöhnlich. Nicht alltäglich für ein niederbayerisches Weissbier. Über die Zutaten wird nicht viel verraten… zumindest wird dokumentiert das Hopfenextrakt eingesetzt wird.

Im Glas ist das Bier goldgelb, gleichmäßig hefetrüb, es hat eine weiße Schaumkrone die gut am Glas haftet. Alles OK würde ich sagen.

Aroma: Sortentypisch, teigig-hefig, malzaromatisch-getreidig, Hefeweißbier-typische Fruchtnoten (etwas Banane)

Rezenz: Angenehm – soft.

Antrunk: abgerundet, weich, vollmundig, sortentypisch, malzaromatisch

Nachtrunk: ganz leicht feinbitter, ausgewogen, rund, harmonisch

Mein Prädikat: Gut gelungenes, süffiges Hefe-Weissbier aus Niederbayern.

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s