Tasting: Laguna IPA vom Braukunstkeller

Auch wenn das (mal wieder) kein Bier aus Bayern ist, so ist das Laguna India Pale Ale doch auf jeden Fall ein Tasting wert. Unter http://www.braukunstkeller.de/ findet man mehr zum Bier und zur Brauerei aus Hessen. Die Brauerei selbst schreibt über ihr Bier: “Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot. Ein original Craft Beer, gebraut in dem Stil eines US amerikanischen IPAs, endlich frisch gebraut in Deutschland erhältlich. Dieses IPA offenbart ein verlockendes Aroma aus Grapefruit, Kiefern und Citrus gekrönt mit einen Touch an malziger Süße. Laguna IPA bringt durch eine besondere Hopfenauswahl amerikanischer Sorten einen typisch, herben IPA Geschmack zu Tage.”

Dem kann ich nicht allzu viel hinzufügen.

Auf dem Etikett wird sehr viel über das Bier erzählt, auch wenn die Zutaten nicht im Detail aufgeführt werden. Auf dem vorderen Teil hat das wappenartige Logo vom Braukunskeller seinen angestammten Platz. Und das Rating bei Ratebeer.com ist über jeden Zweifel erhaben: http://www.ratebeer.com/beer/braukunstkeller-laguna-ipa/195811/     Das Bier hat 6,2 % vol. Alc. – ziemlich kräftig also. Vermutlich wird es auf dem Etikett deshalb als Starkbier bezeichnet.

Im Glas zeigt sich das Bier mit einer dunklen bernsteinfarbenen Optik, es ist leicht trüb und hat eine gut haltbare weiße Schaumkrone. Der Schaum haftet zudem gut am Glas.

Aroma: Jede Menge vom angekündigten Zitrus, Grapefruit, Tannen-/Pinien-/Kiefernaroma. Da bleibt fast kein Platz mehr für die malzigen Noten. US-Hopfenaromatisch ist das richtige Wort.

Der Antrunk ist vollmundig, frisch und aufgrund des Alkoholgehalts recht schwer.

Die Rezenz ist frisch und fast schon spritzig.

Nachtrunk: Trocken, Hopfen-herb, kräftig-betont mit viel fruchtigen Bitternoten. Bittersüß ist dafür wohl der richtige Ausdruck.

Prädikat: Ein klassisches West-Coast-Hesse IPA … äh ne ein klassisches West-Coast-US IPA. Nur eben aus Michelstadt im Odenwald. Gerne wieder.

 

Advertisements

2 thoughts on “Tasting: Laguna IPA vom Braukunstkeller

  1. Pingback: Tasting: Amarsi IPA vom Braukunstkeller | bierausbayern

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s