Tasting: Handwerk All-Day IPA

Kommt von der Collective Sao Gabriel aus Kapstadt in Südafrika. Wird offiziell hergestellt von Brewers & Union UG in München. Gebraut aber von Arcobräu Gräfliches Brauhaus in Moos / Bayern. ==> http://www.ratebeer.com/brewers/arcobrau-grafliches-brauhaus/2691/

2013-09-13 17.37.02

Also ein relativ unbekanntes IPA aus Bayern. Erstanden im empfehlenswerten Craft Beer Store in Hamburg. ==> http://craftbeerstore.de/

Hat 5,5 vol. % Alc. und kommt in einer klassischen NRW 0,5 l Flasche mit sehr schönem / stylischen Etikett daher. Aber außer das es “8 Weeks Brewing Time” dauert, erfährt man nicht wirklich etwas über das Bier.

Im Glas zeigt sich das Bier von dunkel-goldener Farbe, es hat einen beigen feinporigen und gut haltbaren Schaum. Es ist ganz leicht trüb und der Schaum haftet schön am Glas.

Das Aroma ist betont malzig und hat eine feine Zitrusnote. Ganz entfernte Karamell- und Kräuternoten gesellen sich dazu.

Antrunk: Frisch, Schlank und Malzaromatisch.

2013-09-13 17.36.44Rezenz: Angenehm sanfte Karbonisierung.

Nachtrunk: Rund, Feinbitter und etwas Zitrusfrucht.

Prädikat: Kein Hop-Head IPA, aber wirklich für jede Tageszeit geeignet. Warum Arcobräu das nicht auch hier in der Heimat vermarktet (sie können es doch !) bleibt etwas Rätselhaft.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s