Tasting: St. Georgen Bräu Buttenheim LEVI Buttenheimer Urstoff

Da Levi Strauss – der Erfinder der Jeans-Hose – in Buttenheim geboren wurde, ist es naheliegend, dass die dortige Brauerei ein Levi-Bier abfüllt und verkauft. Seit ca. 2009 (Quelle ratebeer.com Ratings) ungefähr. Denn da war Levi’s 180ster Geburtstag. Das scheint gut funktioniert zu haben, denn das Bier ist immer noch auf dem Markt. Wenn einem sonst nicht zu viel einfällt, macht man halt eine Jeans-Bier. 

Das Etikett zeigt das Konterfei von Levi und im Hintergrund das Muster vom bekannten blauen Jeans-Stoff. Das ist – verglichen mit den sonst eher biederen Etiketten – ja fast schon ein Anfall von Jugendwahn … oder so ähnlich. 

Das Bier (ein Helles mit 4,6 % Vol. Alc.) kommt leider so erfrischend-jung daher wie eine Buntfaltenjeans. Nun ja. Viel Malzaroma, Brot und Getreide. Etwas Karamell und ein leicht metallischer Ton. Die Rezenz ist OK: Nicht zu bizzelig, nicht zu flach. Die Farbe ist golden und klar. Der Schaum ist weiß und nicht sehr lange haltbar. Optisch dennoch OK. Geschmacklich grad noch OK. 

Prädikat: Schmeckt mir zu sehr wie eine C&A / kik / xy – Jeans aus Bangladesch. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s