Tasting: St. Georgen Bräu Buttenheim Keller Bier

Nach einer Fahrt durch Franken muss auch mal wieder ein fränkisches Bier vorgestellt werden: Das KellerBier von St. Georgen aus Buttenheim. Im Web hier zu finden: http://www.georgenbraeu.de/

Das St. Georgen Kellerbier kommt in einer klassischen 0,5 l Bügelverschlussflasche daher. Das Etikett auf der Frontseite der Flasche ist bieder (“Bild zeigt Braumeister im Keller”). Auf dem Etikett der Flaschenrückseite erfahren wir (platzmäßig) viel über den Barcode und wenig über das Bier. Schade da wäre mehr drin gewesen.

Dafür ist der Flascheninhalt – und auf den kommt es ja an – über jeden Zweifel erhaben. Dunkler Bernstein und viel stabiler Schaum. Aroma: Malz und getrocknete Früchte. Wenig Kohlensäure. Kräftig aber trotzdem gut ausgewogen. Mit seinem Geschmacksprofil trotzdem nicht alltäglich. Passt m.E. gut zu einem Brie-Käse oder auch zu würzigen Speisen aus Franken.

Prädikat: Warum fällt sowas nicht Krombacher ein. Oder Hasseröder. Oder…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s